Langstreckenrennen des Saarbrücker Kanu-Clubs im Drachenboot startet am 6. Oktober

Der Countdown für das Drachenboot-Viertelmarathon-Rennen läuft: Ab sofort können sich bis zum 22. September alle Interessenten des Drachenbootsports für den Viertelmarathon in Saarbrücken anmelden. Gestartet wird das Verfolgungsrennen für die knapp elf Kilometer-Strecke im Zehn-Sekunden-Takt am Steg des Ruder-Clubs Saar. Zunächst wird Saar aufwärts bis zur Höhe des Osthafens gepaddelt, anschließend Saar abwärts bis Malstatt und wieder Saar aufwärts bis zum Osthafen. Dort findet die letzte Wende statt und es geht noch einmal bis zum Startpunkt. Da die Strecke durch die Stadt Saarbrücken führt, haben Zuschauer ausreichend Gelegenheit, ihre Drachenboot-Mannschaften anzufeuern. Starten werden bis zu 20 Mannschaften. Pro Boot paddeln 16 bis 20 Teilnehmer, davon sechs Frauen oder auch reine Damenboote. Es können eigene Steuerleute und Boote mitgebracht werden. Das Startgeld beträgt pro Mannschaft 100 Euro. Gegen eine Gebühr von 100 Euro können auch Boote zur Verfügung gestellt werden. Interessierte Mannschaften wenden sich bitte an den Saarbrücker Kanu-Club in der Elsässer Straße 2, 66119 Saarbrücken, Telefon 0681/ 51616 oder drabo@saarbruecker-kanu-club.de