Saarbrücker Kanu-Club ehrte seine Welt- und Europameister

Die saarländischen Kanuten blicken auf eine überaus erfolgreiche Saison zurück: Im Jahr 2012 gab es sowohl Weltmeister- und Europameisterschaftstitel als auch Deutsche Meister-Titel sowie jede Menge zweite und dritte Plätze bei nationalen und internationalen Regatten. „So kann es 2013 weitergehen“, freuten sich die  beiden Vorsitzenden des Saarländischen Kanu-Bunds SKB, Armin Thirion und Walter Teusch, bei der diesjährigen Sportlerehrung im Kanu-Club Völklingen.
Die wohl erfolgreichste Sportlerin aus dem Saarland im Kanu-Slalom ist Hannah Grünbeck vom Saarbrücker Kanu-Club. Sie ist im Canadier 1 nicht nur Deutsche Meisterin bei den Juniorinnen und Dritte bei den Damen, sondern auch Vize-Europameisterin in der Mannschaft. Die Landeskaderfahrerin war zudem im WM-Finale in den USA.  Während die besten Kanu-Slalomfahrer aus Saarbrücken und Merzig kommen, ist die Hochburg für den Kanu-Rennsport und Marathon Dillingen und Saarlouis. Dort erzielten die Sportler auf den Strecken 200, 500, 1.000 und 5.000 m zweite und dritte Plätze bei der Deutschen und Süddeutschen Meisterschaft. Und bei der Marathonmeisterschaft in Rheine belegte das Team aus dem Saarland auf der 33 km-Strecke den zweiten Platz.
Einen wahren Medaillenregen gab es auch für die Drachenbootfahrer aus dem Saarland. Bei der letztjährigen Weltmeisterschaft in Mailand holten die Sportler in den unterschiedlichen Disziplinen der Master-Klasse auf den Strecken 200, 500 und 2.000 m Edelmetall Gold, Silber und Bronze. Besonders viele Drachenbootsportler aus Völklingen und Saarbrücken paddeln in der Deutschen Nationalmannschaft. Ziel in diesem Jahr ist es, eine schlagkräftige Mannschaft aus dem Saarland für die Deutschen Meisterschaften an den Start zu bringen.
Die stärkste Fraktion der Wanderfahrer kommt vom Saarbrücker Kanu-Club und stellt auch in diesem Jahr wieder den besten Wanderfahrer und die beste Wanderfahrerin aus dem Saarland.
Weit über 2.000 Paddler aus dem Saarland sind im Saarländischen Kanu-Bund und Landessportverband über zwölf Vereine entlang der Saar und Mosel organisiert.

Weitere Infos: www.kanu-saar.de