Tolle Erfolge bei der Süddeutschen Kanu-Slalom-Meisterschaft

Die Fahrt zur Süddeutschen Meisterschaft im Kanu-Slalom Mitte Mai hat sich gelohnt: Sechs Kanu-Sportlerinnen und Sportler vom SKC Saarbrücker Kanu-Club waren nach Fürth gefahren, um dort auf der Rednitz an der Regatta teilzunehmen. Bereits am 13. Mai sicherte sich Jörg Blees im 2. Wettkampf den Titel in der Klasse Kajak Einer Senioren C. Sophie Staudt wurde Vizemeisterin der weiblichen Junioren im Canadier Einer und erkämpfte sich somit das Startrecht bei der Deutschen Juniorenmeisterschaft im Juli in Augsburg. Im Rennen der weiblichen Junioren im Kajak Einer reichte ihr der 5. Rang zur Qualifikation an der Deutschen Meisterschaft. Franziska Granzow vom SKC belegte einen guten 8. Platz.
Verstärkt durch die Merziger Sportlerin Anastasia Pagel konnten die drei Kanutinnen im Team-Wettbewerb überraschend den 3. Platz belegen.
Die Medaillen dekorierten jungen Damen des SKC können nun am nächsten Wochenende befreit bei der Landesmeisterschaft auf der Slalom-Strecke in Grosbliederstroff an den Start gehen.
Weitere Infos: saar-kanuslalom.clubeo.com