Aktuelles

Saarländische Kanuten geehrt - Nachwuchssporter machen Hoffnung

Im saarländischen Kanusport gab es in der vergangenen Saison durchweg gute Ergebnisse. Besonders der Nachwuchs in den olympischen Disziplinen Kanurennsport und Kanuslalom gibt Anlass zur Hoffnung... weitere Informationen finden Sie hier.

Kanu-Spaß - für alle was! Stand up Paddling - Einstieg in den Kanusport

Ein Projekt des Saarländischen Kanu-Bundes mit der Ganztagsgrundschule Saarlouis-Vogelsang ... nähere Informationen finden Sie hier.

Berichte 2019

Im Jahr 2019 ist so einiges passiert. Die entsprechenden Artikel finden Sie hier.

Willkommen

Der Saarländische Kanu-Bund e.V. ist Mitglied im Deutschen Kanu-Verband und Landessportverband Saar.

Wir haben 13 Mitgliedsvereine mit über 2000 Mitgliedern und acht Bootshäusern bzw. Vereinsgebäuden sowie ein Landesleistungszentrum.

Wir treiben die Sportarten:

- Kanu-Rennsport
- Kanu-Marathonrennsport
- Kanu-Slalom
- Kanu-Playboating
- Kanu-Polo
- Kanu-Wandersport
- Kanu-Wildwassersport
- Kanu-Drachenbootsport
- Kanu-Freestyle

Fahren können wir im Saarland auf der Saar, der Blies (mit Nutzungsbeschränkungen) der Prims (nur bei Hochwasser befahrbar) der Nied (ohne vorherige wissenschaftliche Untersuchung nur für Kanuten mit Nutzungsbeschränkungen belegt).

Wir haben Wettkampfstrecken in Saarbrücken für Rennsport, Saarlouis für Rennsport und Großblittersdorf (F) für Slalom.

Wir bieten unseren Mitgliedern gezieltes Training für Leistungssportler, Übungsleiterlehrgänge, Eskimotierlehrgänge, Sicherheitsschulung, Wildwasserschulung.