Aktuelles

3. Nacht des Sports am 5. Mai 2017

Auf die Plätze, fertig, los! Am 5. Mai 2017 veranstaltet der Landessportverband für das Saarland (LSVS) ab 18 Uhr die 3. Nacht des Sports auf dem Gelände der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken. Weitere Informationen finden Sie hier.

Erfolgreiche Kanuten des Saarlandes geehrt

Weltmeister, Europameister, Gold, Silber, Bronze, Deutsche Meister und viele Topplatzierte bei nationalen und internationalen Regatten – der Saarländische Kanu-Bund e. V. SKB blickt auf eine gute Saison 2016 zurück. Den ganzen Artikel finden Sie hier.

!!! Aufruf zum Einspruch gegen Blies-Sperrung!!! 

Das Umweltministerium hat in der Entwurfsfassung der Landschaftsschutzverordnung Blies eine erweiterte Blies-Sperrung geplant. Weitere Informationen finden Sie hier.

DKV-Sicherheits-Symposium

Der Deutsche Kanu-Verband (DKV) veranstaltet am 18./19. Februar 2017 in Heidelberg ein Sicherheits-Symposium. Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

!!! Terminanpassung !!! 

Ausbildung Trainer C Kanu-Freizeitsport/-Leistungssport

Der Saarländische Kanu-Bund bietet zu Beginn des Winters 2016/2017 einen Ausbildungslehrgang zum/zur Trainer/in C Kanu-Freizeitsport und Trainer/in C Kanu-Leistungssport an. Weitere Informationen finden Sie hier.

Berichte 2016

Im Jahr 2016 ist so einiges passiert. Die entsprechenden Artikel finden Sie hier.

Willkommen

Der Saarländische Kanu-Bund e.V. ist Mitglied im Deutschen Kanu-Verband und Landessportverband Saar.

Wir haben 13 Mitgliedsvereine mit über 2000 Mitgliedern und acht Bootshäusern bzw. Vereinsgebäuden sowie ein Landesleistungszentrum.

Wir treiben die Sportarten:

- Kanu-Rennsport
- Kanu-Marathonrennsport
- Kanu-Slalom
- Kanu-Playboating
- Kanu-Polo
- Kanu-Wandersport
- Kanu-Wildwassersport
- Kanu-Drachenbootsport
- Kanu-Freestyle

Fahren können wir im Saarland auf der Saar, der Blies (mit Nutzungsbeschränkungen) der Prims (nur bei Hochwasser befahrbar) der Nied (ohne vorherige wissenschaftliche Untersuchung nur für Kanuten mit Nutzungsbeschränkungen belegt).

Wir haben Wettkampfstrecken in Saarbrücken für Rennsport, Saarlouis für Rennsport und Großblittersdorf (F) für Slalom.

Wir bieten unseren Mitgliedern gezieltes Training für Leistungssportler, Übungsleiterlehrgänge, Eskimotierlehrgänge, Sicherheitsschulung, Wildwasserschulung.